Download Vorlesungen über Allgemeine Konstitutions- und by Julius Bauer PDF

By Julius Bauer

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Vorlesungen über Allgemeine Konstitutions- und Vererbungslehre: Für Studierende und Ärzte PDF

Best german_13 books

Extra resources for Vorlesungen über Allgemeine Konstitutions- und Vererbungslehre: Für Studierende und Ärzte

Sample text

Vaerting 3 ) geht sogar so weit, die Keimschädigung beim Vater als für die Konstitution des Kindes bedeutungsvoller anzusehen als jene bei der Mutter. Das Problem der Keimänderung führt uns unmittelbar zu der Frage der Vererbbarkeit erworbener Eigenschaften. Die individuelle Erwerbung eines Merkmals oder einer Eigenschaft ist ja durch äußere Faktoren bedingt, sei es durch Besonderheiten der Ernährung, des Klimas, der funktionellen Anforderungen und der damit zusammenhängenden verschiedenen funktionellen Inanspruchnahme gewisser Organe (Aktivitäts-Hypertrophie, Inaktivitäts-Atrophie), durch Gifte, Traumen u.

2, 433, 1917; E. Toenniessen, Vererbungsforschung und innere Medizin. Ergebn. d. inn. Med. u. Kinderhlk. 17, 399, 1919. Keimänderung, Vererbbarkeit erworbener Eigenschaften. 49 daß sie also, um in der erbbiologischen Terminologie zu sprechen, nur parakinetische und nicht idiokinetische (erbändernde) Faktoren 1) darstellen, daß sie nur sogenannte Modifikationen, Somationen (Plate) oder Somavariationen (Toenniessen) und keine Blastovariationen (Toenniessen) hervorrufen. Ein Beweis dafür ist allerdings bisher nicht erbracht.

Tetradenbildung. KoPUlatiOnder bomologen ~ grolhiiterlicl'en und großmütterlichen ; ::: Chromosomen . t"V Erste Ricbtungsteilung. Aequationsteilung. lI. ®-" @-" b- P c- , >-J.! c 1. Polozyt. Zweite Richtungsteilung. Reduktionsteilung. Chromosomen Auslese . Qualitälenvoriation . "'er CD CD CD CD (DCD CD CD .. ~.. EI 2. Polozyt. ~, ,des Ei 2. Polozyt. reif. Spermien ~. otc. Spermi.. Befruchtung. Amphimixis. Qualiliilenmischung. : JI' Ei x Splm'-, 0<111 1I c X Z EixSjlormi. 0<1 .. ~ ~ otc.

Download PDF sample

Download Vorlesungen über Allgemeine Konstitutions- und by Julius Bauer PDF
Rated 4.68 of 5 – based on 22 votes