Download Teilkopfarbeiten by Dr.-Ing. W. Pockrandt (auth.) PDF

By Dr.-Ing. W. Pockrandt (auth.)

Show description

Read or Download Teilkopfarbeiten PDF

Similar german_13 books

Extra resources for Teilkopfarbeiten

Example text

3 18. 2 42 Das Fräsen von Zahnrädern auf der Universal-Fräsmaschine_ Trigonometrische Jl 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 lO ll 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 Jl 0' 0,000 0,017 0,035 0,052 0,070 0,087 0,105 0,122 0,139 0,156 0,174 0,191 0,208 0,225 0,242 0,259 0,276 0,292 0,309 0,326 0,342 0,358 0,375 0,391 0,407 0,423 0,438 0,454 0,469 0,485 0,500 0,515 0,530 0,545 0,559 0,574 0,588 0,602 0,616 0,629 0,643 0,656 0,669 0,682 0,695 60' 10' 0,003 0,020 0,038 0,055 i.

Zu diesem Zweck ist der Teilkopf zuerst nach der einen, darauf nach der anderen Seite auf dem Tisch der Maschine - nicht mit diesem zusammen! - gegen die Längsachse desselben um soviel zu drehen, daß die erforderliche Verbreiterung der Zahnlücke von innen nach außen erzielt wird. Bezeichnet s1 die Breite der Zahnlücke an der äußeren, s2 diejenige an der inneren Stirnfläche, dann ist die Gesamtbreitenzunahme s1 -s2 je zur Hälfte auf die beiden eine Zahnlücke begrenzenden Flanken zu verteilen. Ist z.

13) h h tgA = - - = - . d - 30 Das Fräsen von Zahnrädeln auf der Universal-Fräsmaschine. wobei d der Teilkreisdurchmesser der Schnecke und h die Steigung derselben (im Teilkreis gemessen) ist. DBn zugehörigen Winkel findet man aus den Tabellen auf S. 44ff. Durchmesser und Teilung müssen natürlich in der gleichen Maßeinheit (Millimeter oder Zoll) gemessen sein. Ist z. B. 4 mm) 4 . 25 ' 4 A 0 182 tg = 178--: 3,14 = ' und damit A = 10 11 20'. Entspricht die Steigung des Schneckengewindes einer Modulteilung, d ..

Download PDF sample

Download Teilkopfarbeiten by Dr.-Ing. W. Pockrandt (auth.) PDF
Rated 4.53 of 5 – based on 37 votes