Download Radio-Journalismus: Ein Handbuch für Ausbildung und Praxis by Walther von La Roche, Axel Buchholz PDF

By Walther von La Roche, Axel Buchholz

Wie kommen Sie zum Radio? was once müssen Sie lernen und können um beim modernen Radio Erfolg zu haben? "Radio-Journalismus" sagt Ihnen, used to be Sie brauchen und zeigt Ihnen, wie es geht. Das commonplace Lehrbuch für die Radio-Ausbildung führt mit handfesten Anleitungen in die gesamte Radio-Praxis ein. Es beschreibt alle Ausbildungsmöglichkeiten und bringt praktische Tipps für Hospitanz, Praktikum und Volontariat beim Radio. Die Autoren sind selbst erfolgreche Radio-Macher. Viele unterrichten außerdem an Journalistenschulen, Universitäten und sonstigen Ausbildungseinrichtungen.

Show description

Read or Download Radio-Journalismus: Ein Handbuch für Ausbildung und Praxis im Hörfunk PDF

Best german_13 books

Extra info for Radio-Journalismus: Ein Handbuch für Ausbildung und Praxis im Hörfunk

Sample text

Der sichere Weg zum guten Deutsch (Deutscher Taschenbuch Verlag, München, erstmals erschienen 1951, jüngste Auflage 2007) Wolf Schneider, Deutsch für Profis. Handbuch der Journalistensprache – wie sie ist und wie sie sein könnte (Goldmann Taschenbuch Verlag, München 1999) Wolf Schneider, Deutsch fürs Leben. Was die Schule zu lehren vergaß (Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1994) Stefan Wachtel, Schreiben fürs Hören. Trainingstexte, Regeln und Methoden (3. Auflage, UVK, Konstanz 2003) Das Manuskript Radiotexte müssen so geschrieben sein, dass alle mühelos damit zurechtkommen – der Autor/Berichterstatter bei der Präsentation (egal, ob vom Blatt oder vom Bildschirm), der Techniker (wo es ihn noch gibt) beim Fahren der Sendung oder der Sprecher und der Regisseur bei der Feature-Produktion.

Beiträge »Medienforschung für den Hörfunk« und »Das Programm als Markenartikel«). Pflichtmoderationen werden oft mit Info-, Serviceoder Unterhaltungsmods kombiniert (s. o. Three-Element-Break). Unterhalten. Besonders in den Morgensendungen (MorningShows) sind unterhaltsame Moderatoren gefragt. In manch größerem Sender liefert die Redaktion Gags und (aufbereitete) bunte Meldungen zu, in kleineren (und ärmeren) Radios ist das Sache der Moderatoren selbst. Manche nehmen Witz-Bücher und Sprüche-Sammlungen zu Hilfe.

Dann wird nämlich niemand wirklich zuhören. 46 Frei sprechen Dazu schreibt Sten Nadolny in »Selim oder die Gabe der Rede«: »Wer redet, transportiert niemals nur das, was seine Worte bedeuten, sondern auch, was er selbst bedeutet – er erzählt seine eigene Geschichte indirekt mit. Das sollte er nicht fürchten, sondern sogar wollen und zulassen! 4 1 Geißner, H. , S. , S. 154 ff 3 Zitiert nach Die Zeit vom 4. 3. 1992 4 Sten Nadolny, Selim oder Die Gabe der Rede, Piper, München, S. 335 Weiterführende Literatur: Der Beitrag »Frei sprechen« von Michael Rossié im Lehrbuch »Fernseh-Journalismus« ergänzt diesen Aufsatz (7.

Download PDF sample

Download Radio-Journalismus: Ein Handbuch für Ausbildung und Praxis by Walther von La Roche, Axel Buchholz PDF
Rated 4.65 of 5 – based on 20 votes