Download Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte: by Josef Ponn, Udo Lindemann PDF

By Josef Ponn, Udo Lindemann

Die handlungsorientierte Umsetzung einer systematischen Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte steht im Mittelpunkt dieses Buchs. Aufbauend auf den Grundlagen systematischer Problemlösung und methodischer Produktentwicklung werden Ansätze vorgestellt, die in Abhängigkeit der Entwicklungssituation eine strukturierte Handhabung der Komplexität von Produkt und Prozess ermöglichen.

Das Münchener Produktkonkretisierungsmodell wird in einer für diese 2. Auflage gründlich überarbeiteten shape beschrieben. Darin wird das Vorgehen im Entwicklungsprozess als Interaktion zwischen Anforderungs- und Lösungsraum sowie als Konkretisierung von Produktmodellen auf Funktions-, Wirk- und Bauebene dargestellt. Zudem wird der Umgang mit unterschiedlichen Hauptzielsetzungen im Sinne eines „Design for X" anhand der Themen Sicherheit und Zuverlässigkeit, Gewicht, Montagegerechtheit, Variantenvielfalt und Nachhaltigkeit demonstriert. Zahlreiche Praxisbeispiele unterstützen die Anschaulichkeit für den Leser.

Show description

Read Online or Download Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte: Systematisch von Anforderungen zu Konzepten und Gestaltlösungen PDF

Best products books

Introduction to Digital Electronics (Essential Electronics Series)

This article takes the scholar from the very fundamentals of electronic electronics to an advent of cutting-edge recommendations utilized in the sector. it truly is excellent for any engineering or technological know-how pupil who needs to check the topic from its simple ideas in addition to serving as a consultant to extra complicated themes for readers already conversant in the topic.

Analysis and Synthesis of Distributed Real-Time Embedded Systems

Embedded desktops at the moment are all over the place: from alarm clocks to PDAs, from cell phones to automobiles, just about all the units we use are managed via embedded pcs. a big category of embedded desktops is that of challenging real-time platforms, that have to satisfy strict timing standards.

Quality and Standards in Electronics

A producer or provider of digital apparatus or parts must be aware of the suitable specifications for part certification and caliber conformance to fulfill the calls for of the client. This ebook guarantees that the pro knows the entire united kingdom, eu and foreign prerequisites, understands the present prestige of those laws and criteria, and the place to procure them.

Natural Convection from Circular Cylinders

This booklet provides a concise, but thorough, reference for all warmth move coefficient correlations and knowledge for all sorts of cylinders: vertical, horizontal, and prone. This ebook covers all ordinary convection warmth move legislation for vertical and prone cylinders and is a wonderful source for engineers operating within the region of warmth move engineering.

Extra info for Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte: Systematisch von Anforderungen zu Konzepten und Gestaltlösungen

Sample text

Die Ausprägung bezeichnet den Sollwert für das Anforderungsmerkmal. Sie beinhaltet bei quantitativen Anforderungen einen Größenwert beziehungsweise Wertebereich und eine Einheit, bei qualitativen Anforderungen einen entsprechenden verbalen Ausdruck [Kickermann 1995]. Die Anforderung an ein Produkt kann beispielsweise lauten „Gewicht maximal 2,0 kg“ – hier handelt es sich um das Merkmal „Gewicht“ und die Ausprägung „maximal 2,0 kg“. Eine Anforderung repräsentiert ein konkret formuliertes Entwicklungsziel.

5 Produktmodelle 21 Abb. 1-9. Arten von Modellen im Entwicklungsprozess [Lindemann 2009] Produktmodelle können im Gedächtnis des Entwicklers (intern) vorliegen, beispielsweise als Problemmodell, das die individuelle, subjektive Sicht auf ein Problem darstellt [Gramann 2004]. Externe Produktmodelle wiederum können von mehreren Individuen wahrgenommen werden und dienen der Kommunikation zwischen den Beteiligten im Prozess, zum Beispiel den Projektverantwortlichen aus den Bereichen Konstruktion, Versuch, Simulation und Marketing.

Das Münchener Produktkonkretisierungsmodell bietet hier Orientierung für die Planung der nächsten Entwicklungsschritte. 10 Zusammenfassung Die Produktentwicklung stellt den Unternehmensprozess dar, in dem funktionsfähige und produzierbare Produkte als Ergebnis entstehen. Schnittstellen bestehen sowohl zu vorgelagerten Schritten (wie der Produktplanung) als auch zu nachgelagerten Unternehmensprozessen (wie der Beschaffung, Fertigung und Montage). Die Konstruktion ist ein wichtiger Teilbereich der Produktentwicklung, der sich mit der Konzipierung und Gestaltung von Produkten befasst.

Download PDF sample

Download Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte: by Josef Ponn, Udo Lindemann PDF
Rated 4.40 of 5 – based on 41 votes