Download Die Förderung von Massengütern by Dipl -Ing. Georg v. Hanffstengel (auth.) PDF

By Dipl -Ing. Georg v. Hanffstengel (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Förderung von Massengütern PDF

Best german_13 books

Additional info for Die Förderung von Massengütern

Example text

Talbotwagen mit wahlweiser Entladung nach beiden Seiten. 46 Wagen fur Massenguter. landischer Firmen nachgebaut worden; die Anderungen bezogen sich dabei meist auf abgeanderte VerschluBanordnungen der Klappen. d) Wagen mit wahlweiser Entladung nach drei Seiten (fur Seiten- und Bodenentleerung). Die Wagen fur Seiten- und Bodenentleerung gestatten, das Lade-gut entweder nach einer Seite, oder nach beiden Seiten, oder durch den Boden des Wagens zu entleeren. Die Ablenkung des Ladegutes nach der Wagenmitte laBt sich bei den TalbotWagen dadurch erreichen, daB man eine oder beide Rutschflachen des Sattels urn einen unteren Drehpunkt nach auBen Abb.

Solche Wagen konnen daher, wenn sie mit vorne stehendem Bremserhauschen auf die Kipp-Plattform eines Wagenkippers auffahren, nicht ohne weiteres entleert werden; sie sind vorher um 180 0 zu drehen. Die konstruktive Ausbildung der Eisenbahnwagen mit Stirnklappen oder Seitenturen ist ausschlaggebend gewesen fUr die Hauptausbildungsformen der Wagenkipper und ihre Trennung in Stirnkipper, Seitenkipper und Kreiselwipper, welche letztere auch die Kipperkonstruktionen amerikanischer Bauart in sich schlieBen.

Der Wagenkipper ist aber in jeder Ausfiihrungsform als Hilfsmaschine einer Forderanlage zu betrachten, lediglich dazu bestimmt, eine den Bediirfnissen entsprechende rasche Entleerung vorzunehmen, wahrend die Weiterbeforderung des Gutes durch geeignete andere Elemente geschehen muB. 1m giinstigsten FaIle, wie bei Hoch- 56 Wagenkipper. kippern und Schwerkraftkippern, kann die Weiterleitung des Materials auch in einfacher Weise durch Rutschen erfolgen. Die stundliche Leistung der Wagenkipper ist daher durch die ortlichen Verhaltnisse in weitgehendem MaBe beeinfluBt; sie schwilllkt zwischen 50 und 700 t/st.

Download PDF sample

Download Die Förderung von Massengütern by Dipl -Ing. Georg v. Hanffstengel (auth.) PDF
Rated 4.04 of 5 – based on 24 votes