Download Die belgischen Kleinbahnen: Vor der Technischen Hochschule by Otto Kayser PDF

By Otto Kayser

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die belgischen Kleinbahnen: Vor der Technischen Hochschule zu Aachen zur Erlangung der Würde eines Doktor-Ingenieurs PDF

Similar german_13 books

Additional resources for Die belgischen Kleinbahnen: Vor der Technischen Hochschule zu Aachen zur Erlangung der Würde eines Doktor-Ingenieurs

Example text

Ist dies nicht der Fall, so erfolgt die Ausfertigung der Genehmigung nebst den Genehmigungsbedingungen. Die festgestellten Pläne dienen als Unterlage für den Grunderwerb und das Enteignungsverfahren. Das Enteignungsverfahren wickelt sich nach ähnlichen Grundsätzen ab wie in Preußen: Planfeststellung, Enteignungsbeschluß, Festsetzung der Entschädigung mit Berufung an die ordentlichen Gerichte. Es hat sich gezeigt, wie übrigens auch in anderen Ländern, daß die alten Gesetzesbestimmungen (Gesetze vom 17.

Handelt es sich um ein gebirgiges oder stark bebautes Gelände, so sind die Kostenunterschiede naturgemäß ganz andere, als wenn es sich um flaches, geringwertiges Land handelt oder um eine sehr breite Straße mit flachen Krümmungen. Es ist gefährlich, hier mit statistischen Werten zu operieren. Herr Ziffer in Wien gab an, daß im Jahre 1893 die Schmalspurbahnen im Königreich Sachsen durchschnittlich 44 200 fr pro km gekostet haben und die Normalspurbahnen 97 017 fr 1). Aber welchen Wert haben diese Zahlen, solange man nicht die Leistungsfähigkeit der Bahnen und die besonderen örtlichen Verhältnisse, die beim Bau der Bahnen und bei den Baukosten mitgeHproeben haben, kennt 1 Auf dem Internationalen Kleinbahnkongreß zu London im Jahre 1902 wurden die Durchschnittskosten pro km der belgischen Kleinbahnen bei Schmalspur zu annähernd 44 000 fr und bei Normalspur zu rund 97 000 fr, also auf mehr als das Doppelte angegeben.

Wie bei anderen Eisenbahnen, so hat man auch bei den belgiseben Kleinbahnen die Erfahrung gemacht, daß die Vorarbeiten und Vorverhandlungen einen erheblich längeren Zeitraum in Anspruch nehmen als die Bauausführung selbst. In vielen Fällen wird das gewöhnliche Verfahren, wie es oben geschildert ist, durch besondere Verhältnisse verzögert, so z. B. durch die Herstellung von Anschlüssen und Kreuzungen mit der Staatsbahn, die sich ihrerseits vielfach im Umbau befindet und dadurch die Fertigstellung der Kleinbahn hinausschiebt.

Download PDF sample

Download Die belgischen Kleinbahnen: Vor der Technischen Hochschule by Otto Kayser PDF
Rated 4.42 of 5 – based on 45 votes