Download Alois Senefelder Erfinder der Lithographie: Festschrift zum by Ludwig Pietsch PDF

By Ludwig Pietsch

Show description

Read Online or Download Alois Senefelder Erfinder der Lithographie: Festschrift zum 100sten Geburtstage Senefelder’s am 6. November 1871 PDF

Best german_13 books

Additional info for Alois Senefelder Erfinder der Lithographie: Festschrift zum 100sten Geburtstage Senefelder’s am 6. November 1871

Sample text

Platte 30 Kreuzer billiger liefern würden, als Alois. Aber in diesem Punkt verstand ]'rau Gleissner keinen Scherz. Sie sorgte sofort dafür, dass das Recht der Privilegirten keine Kränkung erfahre und jenen der Betrieb auf eigne Rechnung untersagt würde. - Es war nicht das erste Mal, dass diese Brüder ihm durch Undank seine Güte lohnten. Dass er ihnen immer wieder vergab, sie immer wieder aufnahm und für sie sorgte, wurde für seine aufrichtigsten Freunde ein Hauptgrund des ihm so oft gemachten Vorwurfs der äussersten Charakterschwäche.

Diesem schien trotz seiner damals noch ungeschwächten Freundschaft für Senefelder die Besorgniss nicht so unbegründet. Kannte er doch die ganze Stärke des Dankgefühls 1 den ganzen Mangel jedes Egoismus, und aller persönlichen Bedürfnisse, die volle Ausdehnung der Selbstlosigkeit bei diesem zur Genüge. Wusste er doch, dass Senefelder, als ihm von Andre in Offenbach zuerst 1000 Gulden Gehalt und 600 für Gleissner zugewiesen waren, aus freiem Antrieb die 1000 an letzteren abtrat und die 600 für sich wählte und selbst diese eigentlich vollständig in Gleissners Händen liess, da er, bei Andre wohnend und speisend, kaum noch Bedürfnisse kannte, die ihm Geldbesitz nöthig und erwünscht erscheinen gelassen hätten.

Hartl abrieth und sich erbot, ihm gegen die Garantie der Rückzahlung in einem halben Jahr die für Gleissners begehrten 400 Gulden vorzustrecken. In einem halben Jahr! wie hätte er daran zweifeln können, das alsdann zu vermögen! Die prächtigen Luftschlösser, welche ihm seine hoffnungsfreudige Phantasie aufgeführt hatte, schienen ihm so solid gebaut. Die brave Frau erschien ihm als ein guter Engel, und keine Ahnung streifte sein vertrauendes Herz, dass diese brave Frau ihmjene 400Gulden eines Tages durch Prolongationen bis zur Höhe von 2000 angewachsen, durch ihren Advokaten zurückfordern und abpeinigen lassen würde.

Download PDF sample

Download Alois Senefelder Erfinder der Lithographie: Festschrift zum by Ludwig Pietsch PDF
Rated 4.23 of 5 – based on 9 votes